Thema: Wechseljahre

Aus Hamm

Fit durchs Leben

Bewegen verhindert Beschwerden

„Wir erwarten zu viel, wenn wir davon ausgehen, dass unser Körper allzeit bereit und schmerzfrei sein muss“, sagt Kirsten Grünewald. „Der Körper ist nicht dafür geschaffen hundert zu werden. Dennoch werden Menschen oft sehr alt und müssen mit Beschwerden leben.“

Aus Dortmund

Beschwerliche Wechseljahre

Hormontherapie – ein Vabanquespiel?

Östrogenmangel ist die Ursache für Wechseljahresbeschwerden. Hitzewallungen, Kopfschmerzen und Schlafstörungen verschwinden, wenn der Mangel durch Hormongabe kompensiert wird. Nach der turbulenten Karriere als Wundermittel und Teufelszeug vertreten Mediziner heute eine nüchterne Einstellung gegenüber dem weiblichen Geschlechtshormon. Nach Abwägung der persönlichen Umstände empfehlen sie einen angemessenen Einsatz der therapeutischen Anwendung.