Thema: Neurologie

Aus Hamm

Jede Minute zählt

Bei Schlaganfall ist Eile geboten

Die Mitarbeiter der Stroke Unit am St. Marien-Hospital sind rund um die Uhr sprungbereit. Denn wenn der Rettungsdienst mit einem Schlaganfall-Patienten kommt, muss es schnell gehen. Das Zeitfenster, in dem die Ärzte schwerere Folgen noch vermeiden können, ist sehr eng bemessen.

Aus Hamm

Es nervt

Das nächtliche Kribbeln

Es beginnt oft mit dem kribbeligen Gefühl von hundert Ameisen, die des Nachts über die Handinnenseite laufen. Wenn die Betroffenen aufwachen und ihre Hand schütteln, wird es zunächst besser. Aber das störende Kribbeln kehrt wieder und kann dann auch Taubheit oder Schmerzen vor allem in Daumen, Ring- und Zeigefinger nach sich ziehen.

Aus Hamm

Den Träumen überlassen

Regeln für den guten Schlaf

Im Schlaf sind wir abwesend. Doch obwohl wir nicht bewusst verfolgen können, was geschieht, sind wir keineswegs inaktiv. Wir drehen uns und wenden uns in der Nacht mehrere Dutzend Mal. Manche sprechen, andere schnarchen. Den meisten bietet der Schlaf Regeneration von Körper und Seele, doch nicht jedem ist eine solche Erholung vergönnt. Beschwerden wie ein Schlafapnoe oder ein Restless-Legs-Syndrom können die Ruhephase zur Tortur werden lassen.