Thema: Chirurgie

Aus Dortmund

Beinschmerzen

Wenn jeder Schritt zur Qual wird

Engstellen in den Blutgefäßen können zu einer Unterversorgung der Beine führen. Oft nehmen Patienten die damit einher gehenden Schmerzen lange Zeit hin. Das ist nicht ohne Risiken, denn im fortgeschrittenen Verlauf können die Beine schweren Schaden erleiden. "Unser Anliegen ist es", sagt Dr. Jan Reinstadler, der Chefarzt der Gefäßchirurgie am St.-Johannes-Hospital, "Patienten selbst bei kritischer Durchblutungsstörung noch ein Therapiekonzept anzubieten, dass ihnen das Gehen wieder ermöglicht und die Gefährdung der Beine abwendet.